© Rainer Oppenheimer
Mi: 19.06.2019 18:30

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT ROLLETTER

Weinprobe
19,50 € - Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsinfo

LERNEN SIE DIE WEINGÜTER DER VINOTHEK IN INGELHEIM KENNEN!

Jedes Weingut stellt sich Ihnen bei einer Weinprobe in den Räumlichkeiten der Vinothek im Winzerkeller vor.
Dazu kredenzen sie Ihnen eine Flight-Weinprobe mit 12 Weinen und „Winebites“ aus der Winzerkeller-Küche, kommentiert vom jeweiligen Vinotheken-Winzer.

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT ROLLETTER

Im Jahre 1895 erbaute der Vorfahre Jakob Rolletter das heutige Gutshaus in der Groß-Winternheimer Obentrautstraße, damals noch als Aussiedlung. Seit jeher wird in der Familie neben
anderen landwirtschaftlichen Tätigkeiten auch der Weinbau betrieben. Heute sind die übrigen Tätigkeiten wie Obstbau und Landwirtschaft abgegeben worden, sodass sie sich mit voller Kraft
dem Weinbau widmen können.

Ihr Anspruch ist es jedes Jahr aufs Neue authentische Weine mit Handschrift und Charakter herzustellen. Dabei liegt der Fokus klar auf den traditionellen und heimischen Rebsorten Riesling,
Silvaner und Spätburgunder. Die Reben wachsen auf den kalkreichen Böden von Ingelheim bis Bubenheim im nördlichen Rheinhessen. Ihrer Meinung nach besteht das Ziel des Weinmachens
darin, im Weinberg optimale Bedingungen zu schaffen, sodass später im Wein möglichst wenige Eingriffe nötig sind.

€ 19,50 pro Person
inkl. Wein, Mineralwasser und Snacks

Beginn jeweils 18.30 Uhr. Teilnehmerzahl begrenzt.
Voranmeldung erforderlich unter info@vinothek-ingelheim.com

Ort Vinothek im Winzerkeller
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Veranstalter:

IKuM GmbH – Ingelheimer Kultur- und Marketing GmbH

Telefon:

06132.710 009 0

E-Mail:

info@ikum-ingelheim.de

Webseite:

www.ikum-ingelheim.de