© Rainer Oppenheimer
Do: 12.12.2019 18:30

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT J. NEUS

Weinprobe
Ausverkauft

Veranstaltungsinfo

LERNEN SIE DIE WEINGÜTER DER VINOTHEK IN INGELHEIM KENNEN!

Jedes Weingut stellt sich Ihnen bei einer Weinprobe in den Räumlichkeiten der Vinothek im Winzerkeller vor.
Dazu kredenzen sie Ihnen eine Flight-Weinprobe mit 12 Weinen und „Winebites“ aus der Winzerkeller-Küche, kommentiert vom jeweiligen Vinotheken-Winzer.

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT J. NEUS

Das Weingut J. Neus wurde 1881 von Josef Neus Senior im damals weltbekannten Rotweinort Ingelheim gegründet und wird seit 2012 von der Unternehmerfamilie Schmitz aus Mainz geführt.

Wie Weinkarten und Preislisten aus der Gründungszeit eindrucksvoll belegen, war die Familie Neus im 19. Jahrhundert ein qualitativer Vordenker in der Region. Beispielsweise wurde der
damals entwickelte Neus-Klon aufgrund seiner ausgezeichneten Eigenschaften auch von weiteren Spitzenweingütern angepflanzt.

Heute sind diese alten Reben, gut gepflegte Holzfässer und tiefes Wissen um die kalkhaltigen Lagen der Gemarkung, die solide Basis, um dem von Christian Schmitz formulierten, selbstgesteckten
Anspruch gerecht zu werden, die Tradition fortzuführen und Spätburgunder auf Spitzenniveau zu erzeugen. Die Rotweine des Weingutes J. Neus werden im größten Gewölbekeller Rheinhessens
ausgebaut.

€ 19,50 pro Person
inkl. Wein, Mineralwasser und Snacks

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

Ort Vinothek im Winzerkeller
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Veranstalter:

IKuM GmbH – Ingelheimer Kultur- und Marketing GmbH

Telefon:

06132.710 009 0

E-Mail:

info@ikum-ingelheim.de

Webseite:

www.ikum-ingelheim.de