Hildegard Bachmann
Do: 18.11.2021 19.00 Uhr

Hildegard Bachmann – „De heiliche Paarweck“

Lesung
ab 8 Euro

Veranstaltungsinfo

In Zusammenarbeit mit dem

Leinpfad Verlag - Logo

 

Lesung mit Hildegard Bachmann – „De heiliche Paarweck“

Der Veranstalter Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Hildegard Bachmann ist bekannt aus der Mainzer Fastnacht und ein Garant dafür, dass die Lachmuskeln ordentlich trainiert werden. Auch in ihrem zwölften Mundartbuch punktet die lebenslustige Mainzerin wieder mit ihrer unnachahmlichen Mischung aus Selbstironie, skurrilen Alltagsgeschichten – selbst erlebt oder selbst gehört – und mit zu Herzen gehenden Erinnerungen.

Ob es ein Krankenhausaufenthalt mit einer besonders netten Bettnachbarin ist (Krampfadern und Rahmschnitzel), die bewegende Geschichte ihrer zwei Schildkröten (De Hans und es Lottche) oder der Umgang mit dem Tod zweier geliebter Menschen (Die Ahne) – man  weiß kaum, was einen stärker berührt: Hildegard Bachmanns Alltagskomik oder ihre gefühlvollen Erzählungen!


Hildegard Bachmann
wurde 1948 in Wiesbaden geboren, zog aber schon als Kind nach Mainz-Drais, wo sie immer noch lebt. Seit Anfang der 90er Jahre veröffentlicht sie Mundart-Bücher. Richtig bekannt wurde sie durch ihre regelmäßigen und regelmäßig umjubelten Auftritte bei „Mainz wie es singt und lacht“.

HINWEIS: Für die Veranstaltung gilt die 2G+ Regelung (geimpft, genesen oder getestet). Am Sitzplatz besteht keine Maskenpflicht.

 

Parken: Bitte beachten Sie, dass am Winzerkeller nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich gegenüber des Winzerkellers (ca. 100 Meter entfernt) auf dem ehemaligen Gelände der Freiwilligen Feuerwehr (Friedhofstraße). Darüber hinaus bitten wir Sie, die Parkhäuser „Rathaus/WBZ/kING“  oder  „Neue Mitte“ in fußläufiger Entfernung vom Winzerkeller zu nutzen.

Ort: Gewölbekeller, Ingelheimer Winzerkeller
Einlass: 18.00 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Veranstalter:

Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH