© Rainer Oppenheimer
Sa: 25.01.2020 18:30

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT HUSTER

Weinprobe
ausverkauft

Veranstaltungsinfo

LERNEN SIE DIE WEINGÜTER DER VINOTHEK IN INGELHEIM KENNEN!

Jedes Weingut stellt sich Ihnen bei einer Weinprobe in den Räumlichkeiten der Vinothek im Winzerkeller vor.
Dazu kredenzen sie Ihnen eine Flight-Weinprobe mit 12 Weinen und „Winebites“ aus der Winzerkeller-Küche, kommentiert vom jeweiligen Vinotheken-Winzer.

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT HUSTER

Als Weinbaubetrieb mit einer langen Tradition ist dieser der Region und der Landschaft als Naturund Lebensraum eng verbunden.

Diese Haltung verschließt sich aber keineswegs Innovationen im Weinbau: der Erkenntnis zum Beispiel, dass das Ökosystem Weinberg ein sehr ausgeklügeltes, stimmiges Lebensgefüge ist, in
das sie nur behutsam eingreifen wollen.

Eine Konsequenz daraus ist der Verzicht auf chemisch-synthetische Dünge- und Spritzmittel. Statt dessen setzt das Weingut auf die Förderung der natürlichen Artenvielfalt. Den sogenannten
Schädlingen setzen sie Nützlinge entgegen. Die Rebe selbst wird gestärkt, in dem die Bodengesundheit gefördert wird. Dies alles macht das Weingut mit Rücksicht auf die Natur und zum Erhalt
der Schöpfung. Sie tun das, was sie tun, aus Überzeugung und Verantwortung, und – wie sie selbst finden – ohne missionarischen Eifer.

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Ort Vinothek im Winzerkeller
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Veranstalter:

Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

Telefon:

06132 . 710 009 0