© Rainer Oppenheimer
Sa: 23.05.2020 verschoben

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT BAUM

Weinprobe
verschoben

Veranstaltungsinfo

LERNEN SIE DIE WEINGÜTER DER VINOTHEK IN INGELHEIM KENNEN!

Jedes Weingut stellt sich Ihnen bei einer Weinprobe in den Räumlichkeiten der Vinothek im Winzerkeller vor.
Dazu kredenzen sie Ihnen eine Flight-Weinprobe mit 12 Weinen und „Winebites“ aus der Winzerkeller-Küche, kommentiert vom jeweiligen Vinotheken-Winzer.

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT BAUM

Das Weingut wurde 1928 vom Urgroßvater gegründet und wird seither von Generation zu Generation weitergeführt und heute von Sebastian Baum geleitet.

Bewirtschaftet werden circa 10 Hektar Weinberge in Großwinternheim und Ingelheim. Die Vielfalt der Lagen und die Beschaffenheit der Böden spiegeln sich maßgeblich in den Weinen wieder.
Der Großteil der Fläche wird durch reine Handarbeit bewirtschaftet. Schonend für Wein und Umwelt werden die Arbeiten im Weinberg durchgeführt.

Tradition und moderner Weinbau stoßen hier aufeinander und ergänzen sich perfekt. Die frischen, leichten Gutsweine sowie die Orts- und Lagenweine mit viel Körper und Charakter werden gleichermaßen mit viel Leidenschaft hergestellt.

Die Weinprobe ist aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschoben. Ein neuer Termin wird noch bekanntgegeben.

€ 19,50 pro Person
inkl. Wein, Mineralwasser und Snacks

Beginn jeweils 18.30 Uhr. Teilnehmerzahl begrenzt.
Voranmeldung erforderlich unter info@vinothek-ingelheim.com

Ort Vinothek im Winzerkeller
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Veranstalter:

Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

Telefon:

06132 . 710 009 0