© Rainer Oppenheimer
Fr: 25.10.2019 18:30

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT ADAMSWEIN

Weinprobe
Ausverkauft

Veranstaltungsinfo

LERNEN SIE DIE WEINGÜTER DER VINOTHEK IN INGELHEIM KENNEN!

Jedes Weingut stellt sich Ihnen bei einer Weinprobe in den Räumlichkeiten der Vinothek im Winzerkeller vor.
Dazu kredenzen sie Ihnen eine Flight-Weinprobe mit 12 Weinen und „Winebites“ aus der Winzerkeller-Küche, kommentiert vom jeweiligen Vinotheken-Winzer.

Die Vinothek stellt sich vor: WEINGUT ADAMSWEIN

Dr. Simone Adams hat eine glasklare Vision: Sie möchte dem Terroir ihrer Heimat Ingelheim mit den dort heimischen Burgundersorten neues Profil geben. Fast 70 Prozent ihres Rebsortenspiegels sind rot. Ganz bewusst hat sie nur deutsche Klone gesetzt. Ihr Herz hat sie insbesondere an Spätburgunder verloren, der mit den Rappen vergoren wird. Und zwar zu 100 Prozent. Sie ist überzeugt, dass, je mehr der Winzer aus dem Weinberg mitnimmt, desto mehr Terroir drückt sich im Wein aus.

Im Weinberg kennt sie kein Patentrezept. Sie arbeitet extrem viel in den Reben, ökologisch, aber ohne Zertifizierung. Alle Weine ruhen 12 bis 18 Monate in französischen Fässern, danach mindestens ein Jahr auf der Flasche.

Elf Weine keltert sie insgesamt aus den Trauben ihrer zehn Hektar Rebberge. Die passionierte Jägerin hat sie nach Kalibern eingestuft: je höher das Kaliber, desto höherwertig der Wein.

Diese Veranstaltung ist ausverkauft.

Ort Vinothek im Winzerkeller
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Veranstalter:

IKuM GmbH – Ingelheimer Kultur- und Marketing GmbH

Telefon:

06132.710 009 0

E-Mail:

info@ikum-ingelheim.de

Webseite:

www.ikum-ingelheim.de